Saturday, 21.09.19
home Museen in Potsdam Nationalparks & Naturparks Schloss Sanssouci Niederlausitz
Brandenburger Regionen
Barnimer Land
Ruppiner Land
Niederlausitz
Prignitz
weitere Regionen ...
Landeshauptstadt Potsdam
Shopping in Potsdam
Potsdam Geschichte
Potsdamer Museen
Potsdam Tagesfahrt
Potsdamer Theater
weiteres Potsdam ...
Sehenswürdigkeiten Brandenburg
Brandenburg mit dem Heißluftballon
Spreewaldmuseum Lehde
Neuer Garten Potsdam
Filmpark Babelsberg
Besucherbergwerk F60
weitere Sehenswürdigkeiten
Brandenburger Parks
Nationalpark Unteres Odertal
Naturpark Märkische Schweiz
Das doppelte Glück
Naturpark Dahme-Heideseen
Naturpark Hoher Fläming
weitere Parks ...
Schlösser & Burgen
Schloss Neuhardenberg
Schloss Oranienburg
Schloss Sanssouci
Schloss Freyenstein
weitere Schlösser ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Potsdamer Museen

Potsdamer Museen



Die Stadt Potsdam bietet eine Vielzahl von Museen. Dazu zählen die traditionellen Ausstellungen, wie die im Naturkundemuseum und im Stadtmuseum. In den letzten Jahren wurde die Museumslandschaft von Potsdam durch zahlreiche neue Ausstellungen, wie das Haus der Brandenburgisch-Preussischen Geschichte, deutlich erweitert.



Das Potsdam-Museum befindet sich im historischen Holländerhaus der Stadt. Die Ausstellung zeigt verschiedene Ansichten der Stadt. Zahlreiche Gemälde und Grafiken zeigen Potsdam zwischen dem 18. und 20. Jahrhundert. Sehenswert sind auch verschiedene Fotografien der Stadt vor und nach dem Zweiten Weltkrieg. Die Sammlung umfasst ausserdem über 150.000 Gegenstände aus dem Kultur- und Alltagsleben der vergangenen Jahrhunderte.

Das Naturkundemuseum von Potsdam informiert über die vielseitige Tier- und Pflanzenwelt von Brandenburg. Die Ausstellung im ehemaligen „Ständehaus der Zauche“ zeigt die schönsten Exponate von insgesamt 220.000 Objekten, die das Museum seit seiner Gründung erworben hat.

Im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte erhalten Besucher einen Einblick in 900 Jahre Landesgeschichte. Rund 350 Objekte sowie Fotos und Filme zeigen die bewegte Geschichte Brandenburg-Preußens und das Leben der Menschen in der Region.

Das Filmmuseum von Potsdam ist im ehemaligen Stadtschloss untergebracht. Hier können sich Besucher über die lange Geschichte der Babelsberger Filmstudios informieren. Zusätzlich gibt es regelmäßig wechselnde Ausstellungen rund um das Thema Film und Medien.

Alexandrowka ist eine kleine Siedlung, nördlich der Potsdamer Innenstadt, die in den Jahren 1826 und 1827 im russischen Stil erbaut wurde. Das Museum Alexandrowka zeigt die Entstehung und Geschichte der kleinen Siedlung. Besonders sehenswert ist eine russisch-orthodoxe Kapelle, die sich ebenfalls in der Siedlung befindet. Im Jahr 1999 wurde Alexandrowka zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt.



Das könnte Sie auch interessieren:
weiteres Potsdam ...

weiteres Potsdam ...

Alles über Potsdam Sie wollen Potsdam einen Besuch abstatten? Hier können Sie sich ausführlich über alles in Potsdam informieren. {w486} Sie können verschiedene Veranstaltungen besuchen, ...
Potsdam Tagesfahrt

Potsdam Tagesfahrt

Tagestrips für die Erholung zwischendurchTagestrips erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Sie sind günstig, erfordern keinen Urlaub, sind schnell buchbar und man kann mit dem richtigen Programm ...
Urlaub in Brandenburg